SONNE, MOND UND STEINE


Eine Installation
von  Theater Labor Hatschisi











Die Installation ist das Ergebis von diversen Aktionen.

Aktion LIEBES LICHT


Licht und Liebe
Ohne Licht keine Liebe.
Licht bringt Energie.

Um Licht zu fühlen,
muss man es nicht mal sehen.

Die Haut spürt Licht.
Sonnenlicht auf dem Körper.
Mondlicht auf dem Körper.

Der Mond besteht aus Stein.
Viele Teile der Erde auch.

Steine sind lebendig.
Sie ändern sich stets.
Durch
> Temperatur
> Druck
> Reibung
> Reaktion 

Steine sind Grundstein eines jeden Skeletts.
Unser Körper ist ein Gefäß für Stein.


Haptik als Idee von Liebe.
Haptik ist die Lehre vom Tast-sinn.

Die Haptik von
> Steinen
> kleinsten Steinen
> Partikeln von Steinen

Kiesel, Lehm, Ton und Staub.

Theater Labor Hatschisi hat
> Steine gesammelt
> Gefäße gefunden
> Steine in die Gefäße gebracht

Alles in ein Fenster gehängt.

Wir fangen die Sonnen-energie ein
und senden sie nachts auf die Steine.

Gibt es tagsüber wenig Sonnenlicht, 
dann leuchtet die Installation nicht auf.

An einem Tag mit Sonne
sind die Steine in der Dunkelheit sichtbar.


Aktion KNETE!


Steine als Idee von Liebe?
Ein Gesicht wie aus Stein.
Wie kann man es lesen?

> Hinschauen
> Spüren
> Spiegeln

Ein Vorschlag.

Performer*innen und Besuchende kneten mit Ton
> Gesichter
> Körper

Sie machen Skulpturen von einander.
So tauschen sie sich aus.

Die Skulpturen stellen sie in die Installation.


Aktion HAND TANZ



Die Haptik ist die Lehre vom Tastsinn.

Zwei Hände getränkt in Lehm oder Ton.

Die Hände
> gleiten
> klettern
> springen
> klammern

Schnell, langsam,
schwer, leicht.

Sie tanzen.


Aktion SCHEIBE



Und sie dreht sich doch.
Alles dreht sich:
> die Erde
> der Lehm
> der Ton

Wir drehen mit.

Wir drehen eine Scheibe.
Wir drehen
> Erde
> Lehm
> Ton

Drehen und formen.


Aktion WANDEL


Eine Wand im Wandel.
Schicht um Schicht.

Die Wand ändert sich stets durch:
>Ton
> Lehm
> Wasser

Mal feucht,
mal trocken.

Das Publikum kann die Wand gestalten.


SONNE, MOND UND STEINE
LIEBES LICHT
22.01.2022
Rechenzentrum Potsdam

SONNE, MOND UND STEINE
KNETE!, SCHEIBE, HANDTANZ, WANDEL
08.05.2022
14-17 Uhr
Raum 205 und Raum 243
Rechenzentrum Potsdam


Kuration
Lidy Mouw / th∈∀t∈rl∀bor h∀tschisi


Förderung
Aktion Mensch