l i e b e s l i e d


 




l i e b e s l i e d  -  W a (h) r e  L i e b e


Jeder Mensch kennt Liebeslieder.
Jeder Mensch kennt ein für sich-selbst besonderes Liebeslied.

> Das Lied erinnert an einen besonderen Moment.
> Das Lied erinnert an ein besonderes Erlebnis.
> Das Lied erinnert an eine besondere Person.

Zu manchen Liebes-Liedern wurde wild getanzt und laut mitgesungen.
Manche Liebes-Lieder wurden still angehört.

Die Lieder machten den Schmerz kleiner oder größer.
Sie machten die Lust spürbar.
Sie brachten Freude.

Jedes Liebes-Lied hat also eine Geschichte.
Erzählungen mit:
> Wünschen
> Fantasien
> Wahrheiten

Die H∀tschisis haben über ihre eigenen Liebes-Lieder nachgedacht.

Die Liebes-Sprache ist jedoch auf der ganzen Welt zuhause.

Sie hat sehr viel mehr Worte, Begriffe und Bilder für diese zutiefst menschliche Situation.

Jeder Mensch liebt auf die eigene Art.
Jeder Mensch leidet auf die eigene Art.

Es sind feine Unterschiede für ganz vielfältige Gefühle.
All das kennen-zu-lernen hilft uns besser zu verstehen, was die Liebe mit uns machen kann.

Deswegen lädt das Theaterlabor H∀tschisi auch andere Menschen ein, ihre Liebes-Lieder vor-zu-stellen.

Tanzen ist erlaubt.



Idee

Theaterlabor H∀tschisi



Förderung

Aktion Mensch